Heute schon ver-führt? – Häufige Führungsfehler (1)

Kennzeichen misslungener Führung Eine Führungskraft soll Mitarbeiter im positiven Sinne so beeinflussen, dass sie zielgerichtet Leistung bringen. Wenn Mitarbeiter die erforderte Leistung nicht bringen, ist das häufig ein Anzeichen, dass da etwas mit der Führung nicht stimmt – nicht ausschließlich, aber auch. Wenn die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter nicht ausreicht, sind z. B. die Positionen schlecht … 

 

Führungsaufgabe Kommunikation und Information (1)

Bei jeder einzelnen der bisher beschriebenen Führungsaufgaben wurde deutlich, dass die Basisinstrumente zu ihrer befriedigenden Erledigung auf Kommunikation fußen: Einzel- und Teamgespräche. Ergänzt werden diese Aufgaben durch schriftliche Kommunikation und Information. Kommunikation ist so entscheidend, dass sie in unserem Blog eine eigene Kategorie hat. Dort finden Sie auch die Themen Feedback, Fragetechniken und gezielte Gesprächsführung. … 

 

Wirksam Feedback geben

Mit Feedback meinen wir die Rückmeldung darüber, wie man das Verhalten anderer wahrnimmt. Der Begriff ist zum Modewort avanciert, was allerdings nicht dazu geführt hat, dass jeder weiß, wie man gutes Feedback gibt und es adäquat annimmt. Selbst wer die Theorie kennt, kann sie nicht automatisch nachvollziehen und umsetzen. Die häufigsten Folgen sind, dass kein … 

 

Führungsaufgabe Personalentwicklung

Was soll aus denen bloß werden? Anno 2013 haben wir hier einst eine Übersicht über Führungsaufgaben gegeben. Eine davon war die Personalentwicklung. „Die Personalentwicklung ist ein Thema für die Experten in der Personalabteilung, die kennen sich aus auf dem Markt und wissen, wo man welche Maßnahme buchen muss.“ – Es liegt auf den ersten Blick … 

 

Total komplex! Führungsaufgabe Entscheidungen treffen (2)

Das Ideal von Entscheidungsprozessen haben wir letzte Woche angeschnitten. Jetzt konfrontieren wir sie mit der – wie üblich etwas harten – Wirklichkeit. Aber keine Sorge, wir haben ein Happy End eingebaut: Ein wenig lässt sich aus dem Ideal durchaus lernen. Die Wirklichkeit von Entscheidungsprozessen Führungskräfte stehen bei wichtigen Entscheidungen meist vor zwei Problemen. Das eine … 

 

Noch ein Ei? Führungsaufgabe Entscheidungen treffen (1)

Entscheidungen zu treffen, ist eine der grundlegenden Führungsaufgaben. Allerdings: Wer Entscheidungen trifft, trägt die Verantwortung für die Folgen. Das ist sicher einer der Gründe, warum manche Menschen nicht gerne Entscheidungen treffen. Sie kommen aber nicht darum herum, denn täglich stehen wir vor unzähligen Entscheidungen: Wann stehe ich auf, was ziehe ich an, was esse ich, … 

 

Führungsaufgabe Delegation: Steuern und Kontrollieren

In der letzten Woche ging es darum, warum Delegation so empfehlenswert ist und wie sie gut funktioniert. Die Verantwortung bleibt aber bei der Führungskraft. Wie lässt sich das miteinander vereinbaren? Steuerung und Kontrolle Wie vollständig auch immer die Delegation, die Führungskraft muss sicherstellen, dass sie brauchbare Ergebnisse bekommt, die sinnvoll ineinander greifen. Dazu gehören regelmäßige … 

 

Führungsaufgabe Delegation – Kannst du mal eben …?

Durch gute Delegation, Steuerung und Kontrolle kann eine Führungskraft echte Arbeitsentlastung erfahren und Ziele wesentlich schneller erreichen als alleine. Selbst wenn Sie tatsächlich drei Mitarbeiter hätten, die alle jeweils nur 80% dessen leisten können, was Sie selbst leisten könnten, sind das zusammen 240%. Das schaffen Sie alleine nie! Wenn Sie gut führen, können die Mitarbeiter … 

 

Führungsaufgabe: Orientierung durch Ziele

Bei der Übersicht über die Führungsaufgaben haben wir versprochen, auf die einzelnen noch einmal einzugehen. Dabei beginnen wir mit dem Zentrum, nämlich den Zielen. Wo soll’s denn hingehen? Wer sich über Führung informieren will, stößt früher oder später auf die Bezeichnung Management by Objectives. Das klingt zunächst, als sei das eine mögliche Methode unter vielen. … 

 

Führungsaufgaben im Überblick

Was soll ich nur tun? Immer wieder begegnen uns Führungskräfte, die durch hervorragende fachliche Leistung die Karriereleiter hinaufgeklettert sind, denen aber nicht ganz klar ist, dass sie damit völlig neue Aufgaben dazubekommen haben. In den allermeisten Fällen ist mit dem Aufstieg die Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben verbunden. Mit Eigenschaften und Kompetenzen  haben wir uns … 

 

Chefs binden: Führung und Arbeitszeit

In der vergangenen Woche haben wir beschrieben, welche Bedeutung moderne Führung für die Mitarbeiterbindung hat. Aber auch für die Führungskraft müssen die Bedingungen attraktiv sein, damit sich überhaupt junge Menschen in solche Positionen begeben und dem Unternehmen dann dort erhalten bleiben. Die Rollen der modernen Führungskraft sind zwar vielfältig, lassen sich aber idealerweise auf mehr … 

 

Fähigkeiten erfolgreicher Führungskräfte (2)

Über Fach- und Sozialkompetenz haben wir in der vergangenen Woche ausgelassen. In der Fortsetzung nun unsere Gedanken zu Methoden- und Persönlichkeitskompetenz. Effizienz durch Methodenkompetenz Einen Stein mit bloßen Händen zu bearbeiten, kann mitunter ziemlich mühsam und energieraubend sein. Deshalb ist es hilfreich zu wissen, welche Werkzeuge Sie in welchen Situationen einsetzen sollten, um Ihr Ziel … 

 

Fähigkeiten erfolgreicher Führungskräfte (1)

Können Sie das? Um mit Mitarbeitern Ziele zu erreichen, brauchen Führungskräfte ein Bündel unterschiedlicher Fähigkeiten. Wie versprochen, ergänzen wir die Einstellungen und Eigenschaften für erfolgreiches Führen jetzt um einige Fähigkeiten, die für den Führungsalltag benötigt werden. Das ganze Bündel lässt sich grob gliedern in Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Methodenkompetenz und Persönlichkeitskompetenz. Der Begriff „Kompetenz“ ist mehrdeutig. Hier … 

 

Wo soll das nur hinführen?

Verschenkte Potentziale Die Hay Group führte eine weltweite Studie durch, in der untersucht wurde, wie gut Führungskräfte eine leistungsfördernde Arbeitsatmosphäre schaffen. Immerhin: die deutschen Führungskräfte sind nicht die schlimmsten. Aber die Studie zeigt deutlich auf, dass es noch enorm viel Raum für Verbesserungen gibt, denn es wurde nur 49 % der Führungskräfte von ihren Mitarbeitern … 

 

Mr and Mrs Right: Eigenschaften erfolgreicher Führungskräfte (2)

Letzte Woche haben wir festgestellt: Es gibt keinen allgemeingültigen Eigenschaftskatalog, der den Erfolg garantiert. Aber es gibt jede Menge Eigenschaften, die es zu entwickeln und auszubauen lohnt. Heute führen wir unsere Liste wie versprochen fort. Überlegen Sie selbst, welche Eigenschaften und Verhaltensweisen in Ihrer Situation besonders wichtig sind. Enthusiasmus „Wir haben uns überlegt, unserem Abteilungsleiter … 

 

Mr and Mrs Right: Eigenschaften erfolgreicher Führungskräfte (1)

Auf der Suche nach idealen Eigenschaften Wir finden es eher erfreulich als entmutigend: DIE Führungskraft gibt es nicht. Wenn wir Führungskräfte oder Mitarbeiter fragen, was eine ideale Führungskraft ausmacht, sind sie sich in den meisten Punkten einig. Es kommt so etwas wie der rundum gute Mensch bei gleichzeitiger Durchsetzungsstärke heraus. Im Wörtchen „ideal“ versteckt es … 

 

Klaviatur der Führungsstile

Damit Führung bewirkt, was sie bewirken soll, muss der Führungsstil passen. Wie unser letzter Führungsartikel schon deutlich gemacht hat, unterscheiden sich Führende, Geführte und Führungssituationen. Ein allgemeines Führungsstilrezept wird dem nicht gerecht. Deshalb fordern wir dazu auf, auf der Klaviatur der Führungsstile spielen zu lernen. Tannenbaum und Schmidt haben eine relativ feine Abstufung zwischen verschiedenen … 

 

Menschenbilder – woran Führungstrainings scheitern

Das Führungsverhalten ist vom Führungsstil geprägt und dieser vom Menschenbild. Manchmal lohnt es sich, bis an die Wurzel zu gehen. Die Bedeutung des Menschenbildes Bitte kreuzen Sie an! Menschen sind im Allgemeinen: begeisterungsfähig motiviert bequem leistungsorientiert geldgierig vertrauenswürdig hinterlistig   Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Mit „Menschenbild“ sind die Eigenschaften gemeint, die uns einfallen, … 

 
css.php